Feldbrand am Gallneukirchner Stadtrand

Datum: 23.07.2019 12:10:00 • Kategorie: Einsatzbericht

Dienstagmittag heulte die Sirene über die Dächer Gallneukirchens und alarmierte die Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen zum Einsatz.

In Mitten einer Siedlung brach, aus noch ungeklärter Ursache, ein Feldbrand aus. Die Flammen konnten mit der Hochdruck-Schnellangriffseinrichtung rasch unter Kontrolle und anschließend auch gelöscht werden.

Durch die schnelle Alarmierung, konnte das Übergreifen des Feuers auf die Wohnhäuser sowie das Ausbreiten der Flammen auf die angrenzenden Felder verhindert werden.

Zurück