Neues Einsatzfahrzeug für die Feuerwehr: KLFA Logistik

Datum: 08.11.2018 18:00:00 • Kategorie: Aktuelles

Mitte Oktober 2018 wurde das neue Einsatzfahrzeug von der Firma Rosenbauer zur Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Gallneukirchen überstellt.

Bei dem Neuzugang handelt es sich um ein Kleinlöschfahrzeug mit Allradantrieb Logistik (kurz: KLFA Logistik), die Besonderheit liegt darin, dass das Fahrzeug komplett modular aufgebaut ist.

Die Einsatzmittel sind auf mehreren Rollcontainern der Firma Contitec verteilt und können je nach Einsatz schnell und flexibel umgeladen werden.

Das Fahrzeug ist standardmäßig immer mit vier Containern beladen, vier weitere Container stehen zum Wechsel bereit.

Die Gesamtkosten für das neue Fahrzeug belaufen sich auf 120.000 Euro. Das Land OÖ, der OÖ Landesfeuerwehrverband und die Stadtgemeinde Gallneukirchen übernehmen jeweils 33.000 Euro, die Feuerwehr leistet den restlichen Beitrag in Höhe von 21.000 Euro.

Der Fahrzeugschlüssel wurde von der Bürgermeisterin Gisela Gabauer feierlich an de Kommandanten Martin Purner überreicht.

Fotos: Hans Dumfarth

Zurück